Abwärtspfeil

Projektiertes Grundstück
an den Elbbrücken

Standort mit Potenzial

Die Binneninsel Peute liegt zwischen den Elbbrücken, gegenüber von Rothenburgsort und in unmittelbarer Nähe der Hafencity, direkt an der Norderelbe. Das gesamte Umfeld befindet sich im stetigen Wandel. Der Neubau des Elbtowers, die östliche Ausdehnung der Hafencity und die Entwicklung des nahegelegenen Stadteils Rothenburgsort binden den Standort optimal in den städtbaulichen Wandel ein.

Standort-Peute-Dock-1.jpg
 
Das Peute Dock

Das Peute Dock

Video abspielen
elbbruecken-s-bahn.jpg

ÖPNV

U-/S Bahn (Umsteigemöglichkeit) – 1.500 m

4 Stationen bis zum Hauptbahnhof

 

Buslinie 254 und 354

direkt am Grundstück

​​

Anbindung.jpg

ANBINDUNG

Direkter Anschluss an die Autobahn A1 und A255

Maschener Kreuz – 24 km

airport-hamburg.jpg

FLUGHAFEN

Airport Hamburg erreichbar per S-Bahn und Auto

Bahn – 45 min

Auto – 30 min

rathaus-hamburg.jpg

CITYNÄHE

Stadtnah heißt wirklich stadtnah

Elbbrücken – 0,5 km

Elbtower – 0,8 km
Hauptbahnhof / ZOB – 3,4 km

Rathaus – 4 km

Fernsehturm – 5,5 km

Harburg / ZOB – 8 km

Oberwerder Damm 11-21
20539 Hamburg / Veddel

Projekt

 
Baufeld-1-Peute-Dock-3.jpg

Baufeld 1

Auf dem nördlichen Grundstücksteil wird die Firma ek·robotics ihre Firmenzentrale beziehen. Vor Ort wird der Produktions- und Entwicklungsschwerpunkt für Fahrerlose Transportsysteme

seinen Betrieb auf einer Grundstücksteilfläche von ca. 6.267m² aufnehmen.

Baufeld-1-Contenbild-03.jpg

Baufeld 2

Das Baufeld entwickelt sich zwischen der Straße Oberwerder Damm und dem Peute-Kanal. Durch die Nord-Süd-Ausrichtung hat die gesamt östliche Grundstückskante einen Wasserbezug. Die Anbindung an der Oberwerder Damm erfolgt über zwei separate Grundstückszufahrten. Es sind daher ein oder mehrere Bauabschnitte möglich.

Historie

Historie.jpg

Historie mit Zukunft

Am Standort Oberwerder Damm war seit Anfang des 20. Jahrhundert der Standort der Oryza Reismühle beheimatet. Nach dem Verkauf des Geschäftes an die spanische Ebro-Foods AG wurde der Standort nach über 100 Jahren aufgegeben und das Grundstück 2013 an einen Hamburger Abbruchunternehmer veräußert. Ende 2019 erwarben die heutigen Eigentümer das Areal.

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Danke für die Nachricht!

Weitere Informationen
und Vermietung:

T 040 311 227

Schreiben Sie uns eine E-Mail
info@peute-dock.de

hafenmakler-hamburg.png